Kurzinfos

  • Auftraggeber: ENERCON GmbH
  • Planung: 2012 - 2013
  • Realisierung: 2013
  • Bausumme: 0,67 Mio. Euro
  • Planungsumfang:

    Vorplanung
    Entwurfsplanung
    Genehmigungsplanung
    Ausführungsplanung
    Vorbereitung der Vergabe

    Leistungen: 
    Tragwerksplanung 
    Objektplanung 
    Kostenberechnung 
    Leistungsverzeichnis 

Umspannwerk Altentreptow-Nord, Mecklenburg-Vorpommern
Neubau Trafostandort

Ziel des Neubaus ist der Anschluss eines Windparks an das Übertragungsnetz 50Hertz. Zur Aufnahme des erzeugten Stroms wurde das neue Umspannwerk Altentreptow-Nord an die vorhandene 380-kV-Leitung Lubmin-Neuenhagen angebunden. Im Rahmen des Neubaus des Trafostandorts wurden ein Betriebsgebäude, Portal- und Gerätefundamente, Fundamente für Sternpunktbildner, Kabelkanäle sowie das Trafoentwässerungssystem neu errichtet. 

Ähnliche Projekte