Kurzinfos

  • Auftraggeber: TLG Immobilien GmbH
  • Planung: 2007 - 2009
  • Realisierung: 2009 - 2017
  • Bausumme: 4,5 Mio. Euro
  • Planungsumfang:

    Entwässerungsanlagen
    Freianlagen
    Verkehrsanlagen
    Versorgungsysteme

    Vorplanung
    Entwurfsplanung
    Genehmigungsplanung
    Ausführungsplanung
    Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe
    Objektüberwachung
    Objektbetreuung und Dokumentation

Wohngebiet Mühlenscharrn, Schwerin
Erschließung eines neuen Wohngebietes

Südwestlich des Stadtzentrums der Landeshauptstadt Schwerin wird auf einem 34 Hektar großen Areal ein neues Wohngebiet errichtet. Neben der Bebauung mit etwa 200 geplanten Wohneinheiten entsteht zudem ein Nahversorgungszentrum. Das Gebiet zeichnet sich durch mehrere Grünzüge und viele Freiflächen aus. Die verkehrliche Anbindung wird durch einen neuen Kreisverkehr optimiert, der auch die Führung einer Buslinie des ÖPNV in das Wohngebiet ermöglicht.

Luftbild: ©LGE M-V GmbH

Ähnliche Projekte