Kurzinfos

  • Auftraggeber: ABB Gebäudetechnik AG Hamburg
  • Planung: 2002 - 2003
  • Realisierung: 2002 - 2005
  • Bausumme: 218 Mio. Euro
  • Planungsumfang:

    Vorplanung
    Entwurfsplanung
    Genehmigungsplanung
    Ausführungsplanung

Wettbewerbe

Esprit Arena, Düsseldorf
Nachhaltige elektrotechnische Versorgung

Eine nachhaltige elektronische Versorgung zeichnet die Multifunktionsarena aus. Sie wird durch zwei voneinander unabhängige öffentliche Verteilungsnetze gewährleistet. Dadurch konnten nicht nur Investitionskosten für Notstromaggregate sondern auch laufende Betriebskosten eingespart werden. Die Mittelspannungsversorgung übernehmen zwei kundeneigene Trafostationen. Die Niederspannung wird über 16 Steigepunkte mittels vertikaler Stromschienenverteiler zugeführt. Die dafür notwendigen Versorgungskabel liegen unterhalb der Bodenplatte im Erdreich. Unter anderem konnten so die Brandlasten im Gebäude erheblich reduziert werden. 

Foto Außenansicht: Ansgar M. van Treeck

Ähnliche Projekte